Allgemein

Unternehmen und Gewerbetreibende in Deutschland, Österreich und der Schweiz können derzeit die MAPPEI-Methode kostenlos testen. Hierzu können Sie auf der Internetseite von MAPPEI ein kostenloses Geschenk(t)-Paket anfordern. Weitere Informationen finden Sie hier.

MAPPEI-geschenkt_480px

Der Schweizer Blogger Ivan Blatter hat eine ausführliche Rezension zu „Ordnung ohne Stress“ sowie ein Audio-Interview mit Frank-Michael Rommert veröffentlicht.

Poweruser haben sehr viele Mappen, deren Reiter mit Namen beschriftet werden. Gehören Sie dazu, dann lohnt es sich, dass Sie sich an den MAPPEI ABC-Standards orientieren.

Die MAPPEI ABC-Standards basieren auf den Vorgaben der Norm DIN 5007-1 und -2 „Ordnen von Schriftzeichenfolgen“. Unter Berücksichtigung der besonderen Vorgaben der MAPPEI-Methode sind einige Bereiche der Norm vereinfacht worden.

Die Standards regeln die Schreibweise von:

  • Namen mit Familiennamen und Vornamen
  • Namen ohne leicht erkennbare Familiennamen (Beispiel: »Pukalentip Pulavar«)
  • Namen von juristischen Personen oder Institutionen
  • Offiziellen Namen in mehreren Sprachen (»Europarat«, »Conseil de l‘Europe«, »Council of Europe« usw.)
  • Ortsnamen (»Frankfurt/Main«, »Frankfurt a. M.«, »Frankfurt am Main«, »Frankfurt (Main)«)
  • Namen von Staaten und Städten
  • Tier- und Produktnamen

Die »MAPPEI ABC-Standards« können hier heruntergeladen werden (pdf, ca. 250 KB):

Diese Website und das Buch „Ordnung ohne Stress“ widmen sich dem vielleicht intelligentesten Ansatz, Unterlagen in Papierform zu organisieren. Die Website wird nach und nach mit Inhalten gefüllt. Möchten Sie automatisch über neue Beiträge informiert werden, klicken Sie in der rechten Spalte auf einen der beiden Abo-Links.

Dass Ihr Schreibtisch frei von Stapeln bleibt
wünscht Ihnen Frank-Michael Rommert